NOKIA N97 Probleme, Abstuerze - Die Wahrheit

Bildbearbeitung, Digikamera ect.

NOKIA N97 Probleme, Abstuerze - Die Wahrheit

Beitragvon helbob » So Jul 17, 2011 2:19 pm

Was ein NOKIA N97 kann und was nicht, Probleme, Abstuerze - Die Wahrheit

Bild

Was das Nokia N97 kann und was es nicht kann. Das erstere ist eigentlich schnell beantwortet:
Angepriesen wird dieses Geraet wie ein Alleskoenner. Leider kann das Originalgeraet kann so gut wie nichts.


Texte verfassen
Es ist nicht einmal moeglich auf dem Geraet einen Text zu tippen, ihn zu speichern und per Datenmodus an einen PC zu uebertragen. Die sogenannten Notizen sind im System gespeichert und koennen nur per Ovi Software synchronisiert werden . Ansonsten muss Software zugekauft werden, die, wie soll es anders sein natuerlich schon vorbereitet ist....

Spiele
Auf dem Originalgeraet nicht vorhanden. Es koennen vom Ovi Portal kostenlos Spiele downgeloadet werden diese fordern jedoch fast immer einen Internetzugang wenn man sie nutzen will.

Maps
Die Karten sind zum Teil sehr gut. Leider ist auf dem Originalgeraet lediglich Deutschland vorinstalliert. Den Rest der Welt kann man sich zwar kostenlos aber mit u. U. grossem Zeitaufwand bei langsamer Internetverbindung downloaden.

Navigation
Vorweg: Der GPS Empfaenger ist, wie bei den meisten Handys Schrott und aufgrund der vielen Signalabrisse gibts oft Falschansagen und Systemfehler. Bis das Nokia endlich einmal den Standort gefunden hat koennen schnell 10 Minuten vergehen. Im schlechtesten Fall, wie in Kroatien, dauerte es oft 30 min, manchmal noch zusaetzlich mit Systemfehler = Absturz und empfiehlt sich die Batterie herauszunehmen und das Geraet neu hochzufahren. Das billigste Navi taugt mehr! Das Nokia kann man lediglich als Notmassnahme sehen. In D scheint es einigermassenzu funktionieren, in Kroatien war es nahezu unbrauchbar weil unzaehlige Systemfehler und kein GPS Signal. In Rumaenien war es ebenfalls bescheiden, in Thailand halbwegs brauchbar. Vor allem auch bei der Eingabe von Strasse und Ort hat man bei Nokia keinerlei Vorgaben aus denen man auswaehlen kann nachdem man ein paar Buchstaben eingegeben hat, so wie es bei den Navis ueblich ist.

Fotoviewer und Musikplayer
Der Fotoviewer ist etwas traege weil die Hardware unterdimensioniert ist. Ansonsten ganz in Ordnung. Der groesste Nachteil bei den beiden Funktionen ist aber das man weder Bilder noch Musikstuecke ordnerweise abspielen kann. Man muss jedes Musikstueck einzeln starten bzw. jedes Bild einzeln oeffnen. Es gibt nur die Moeglichkeit Abspiellisten zu erstellen, welche aber bei Hinzufuegen oder Wegnahme von Dateien manuell korigiert werden muessen. Kopiert man beispielsweise 500 Lieder in 10 verschiedenen Ordner auf das Geraet muss man die 500 Lieder wieder komplett neu ordnen in Abspiellisten.

Zwangsdateien und Icons
Etliche Icons wie z. B. Das laestige PDF Programm lassen sich nicht loeschen auch wenn man es nicht kaufen will. Nicht anders verhaelt es sich mit einigen Links. Zur Info: Die gelauften Geraete waren NICHT gebrandet!

Kamera
Die Videofunktion ist relativ gut. Die Fotofunktion bei Tag auch. Wird jedoch der LED Blitz verwendet gelangt Streulicht an die Linse und die Bilder wirken verwaschen. Haette man die Blitz LED etwas weiter weg von der Linse platziert gaebe es das Problem nicht bzw. eine kleine Blende eingebaut.

Aussagen von Nokia
Nokia redet sich raus mit Einzelfaellen und raet zu Softwareupdates. Fakt ist das selbst die neueste Software stark fehlerbelastet ist. Weiterer Fakt ist das es sich NICHT um Einzelfaelle handelt den vorliegend wurden ein nagelneues N73 und ein N73mini mit gleichen Fehlern bemerkt. Beide Handys hatten keinerlei Eingriffe, sei es Haks oder aehnliches drauf. Nokia weiss sich auch geschickt vor zu viel Kundenreklamationen zu schuetzen, den wie bekannt ist dauern die "Reparaturen" oft Wochen und der Kunde kann sehen wie er in der Zwischenzeit zurechtkommt.

Erzwungenes Update Nov/Dez. 2011
Viele haben Ende 2011 ihre Ovi Suite gestartet und sahen ersteinmal ein Update-Fenster welches man ueblicherweise ueberspringen kann. Nicht so bei NOKIA, den ohne dieses Update kann die Software NICHT MEHR BENUTZT WERDEN, eine Unverschaemtheit seinesgleichen. Geht man einen Schritt weiter erfaehrt man das "mal schnell" 87MB zu installieren sind. Im Falle eines langsamen Zugangs per USB-Stick mit EDGE oder aehnlichen hat man dann ein Problem.....
helbob
 
Beiträge: 666
Registriert: Fr Mai 05, 2006 10:33 pm

Zurück zu Technik & PC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki